Talbrücke Beerberg bei Waldkappel

; ;
Beerbergtalbruecke

BAB A44 – VKE 33 – Talbrücke Beerberg bei Waldkappel

Bauwerk BW01

- Spannbetonbauweise
- getrennte Überbauten für RF Kassel
  und RF Herleshausen
- Herstellverfahren: Traggerüst
  mit 4 Betonierabschnitten
- Brückenlänge: 177,7 m
- Brückenbreite: 29,5 m
- Brückenfläche: 5.189 m²
- Querung der B7 unter Verkehr,
sowie Querung der „Wehre“

Unsere Leistungen:

- Erdarbeiten
- Bohrpfahlgründung
- Herstellung Widerlager und Überbauten
- Bauwerkshinterfüllung
- Brückenentwässerung
- Irritationsschutzwände

Talbrücke Beerberg bei Waldkappel

Auftraggeber

Hessen Mobil Kassel

Planer

Krebs und Kiefer Erfurt

Auftragsvolumen
7.640.000,00 Euro

Bauzeit
April 2012 bis Dezember 2013