PIK Potsdam – Institut für Klimafolgenforschung

; ;
Bild 02

Unsere Leistungen:

- Erdarbeiten
- Rohbauarbeiten
- Entwässerungskanalarbeiten

Kennzahlen:

- 28.000 m³ umbauter Raum
- 3.800 m³ Beton
- 600 t Bewehrungsstahl
- 5.300 m² Deckenschalung
- 5.800 m² Wandschalung

PIK Potsdam – Institut für Klimafolgenforschung

Auftraggeber
PIK Potsdam

Planer
BHBVT Architekten Berlin

Auftragsvolumen
2.750.000,00 Euro

Bauzeit
2013 bis 2014